Familienmagazin für Lingen, Meppen und Umgebung

Ferienpass in der Kunstschule

In den Herbstferien haben Kinder in Lingen viel zu tun. Dafür sorgt die Kunstschule Lingen, die einige Ferienpass-Veranstaltungen anbietet. In dem Angebot „Ja, gibt‘s denn sowas.....?“ reisen Kinder ab sechs Jahren in das Land der Fantasie. Die Reisen finden vom 13. bis 15. Oktober in der Zeit von 9.30 bis 12.30 Uhr statt. „Mit Pflanzenfarben malen“ können Kinder ab acht Jahren in Workshops am 19. und 20. Oktober ab 14.30 Uhr. Die „Krafttankstelle“ für Kinder ist am 21. Oktober ab 9.30 Uhr geöffnet. Dann trifft Kinderyoga auf Kunst. „Das Einhorn und der Teppich“ ist ein Kurs, in dem die fünf Sinne Hören, Sehen, Riechen, Tasten und Schmecken gefordert sind. Er beginnt jeweils am 22. und 23. Oktober um 14.30 Uhr. Anmeldungen über den Ferienpass der Stadt Lingen unter www.ferienpass-lingen.de

 

zur Übersicht